Skip to main content

UBC Sparkasse Horn zwei Mal siegreich

Mit der 5. und 6. Runde wurde die 1. NÖ-Landesliga nach einer sechs monatigen COVID-19 bedingten Pause fortgesetzt.

UBC Sparkasse Horn 1 trat auswärts in Kematen a. d. Ybbs und in St.Leonhard/Forst an.
In stärkster Besetzung gelangen den Gästen zwei volle Erfolge. Gegen Kematen/Ybbs ging zwar gleich das erste Doppel verloren. Danach wurde jedoch kein Match mehr aus der Hand gegeben. Die Begegnung endete mit einem klaren 5:1 Sieg für Horn.

Fast ebenso gut lief es in der zweiten Partie gegen St.Leonhard/Forst 2. Nach den beiden Doppel stand es 1:1. Danach dominierten die Spieler aus Horn und zogen uneinholbar 4:1 davon ehe die Gastgeber noch auf 4:2 stellen konnten.

In der Tabelle verbesserten sich die Horner hinter den beiden Vereinen aus Baden auf den dritten Rang. In der nächsten Runde kommt es zum Hin- und Rückspiel zwischen Horn und Traisenpark St.Pölten.